• Für engagierte Unternehmen

    Sie möchten sich sozial engagieren? Wissen aber noch nicht WO oder WIE? Wir helfen gern weiter. Sei es bei der Organisation von: Social Events Team-Building-Maßnahmen...

    Weiterlesen...


Wir veranstalten unser PATENCAFE,
eine Infoveranstaltung mit zwanglosem Kennenlerntreffen am:

Freitag, 28. Juli 2017 | 16:00 bis 19:00 Uhr
und am: 25.08.2017 / 29.09.2017 / 27.10.2017 / 24.11.2017


APK 3f2 250px

Wer als Flüchtling in eine Stadt kommt, kennt die Sprache und die neue Umgebung noch nicht. Einheimische können die Neuzugezogenen unterstützen, indem sie Orientierungshilfen geben. Das Projekt „Ankommenspatenschaften 3für2inLeipzig“ bietet eine unkomplizierte Möglichkeit, in der Flüchtlingshilfe aktiv zu werden: Engagierte treffen sich an drei Nachmittagen mit einer oder einem Geflüchteten, um mit ihnen gemeinsam die Stadt zu erkunden.

3für2inLeipzig, unser neues Projekt im Rahmen des Programmes „Menschen stärken Menschen“ lädt zum Engagement ein und kann ein guter Einstieg sein. Ebenso willkommen sind natürlich Freiwillige, die sich bereits für Geflüchtete engagieren.

Wir laden interessierte BürgerInnen und Neu-BürgerInnen herzlich zu unseren ersten der regelmäßig stattfindenden „matching“ Treffen, herzlich ein.

Sie als Ankommenspatin/-pate treffen sich drei Mal mit Ihrem „Patenkind". Beim ersten Treffen bieten Sie zum Beispiel eine persönliche Führung durch die Stadt. Dabei können Sie öffentliche Einrichtungen und andere wichtige Orte besuchen. Die Patinnen/-paten erzählen über das Leben in der Stadt und beantworten Fragen. Bei zwei Folgetreffen können weitere Orte oder Einrichtungen eingehender erkundet werden – ganz nach den Wünschen der Geflüchteten und nach den Möglichkeiten der Freiwilligen.
Denkbar sind zum Beispiel eine Rundfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln, ein Besuch einer Bibliothek, ein Sportangebot auszuprobieren oder gemeinsam einkaufen zu gehen.

Die Freiwilligen-Agentur Leipzig gibt dem Engagement einen Rahmen: Wir bringen die Patinnen/Paten und die Geflüchteten zusammen. In unserer Integrationsstelle finden Sie mit Barbara Buchmayer eine feste Ansprechpartnerin.

 

Logoleiste 3fr2

Infos auch unter: facebook.com/FWALeipzig

 

Zusätzliche Informationen